Vorschau 29. Steinhölzlilauf 
 2. Dezember 2018
Vorschau SL 2018


Mark Kiptoo Stockhorn

Kempf und Tefera

Nicole Egger
Weltrekordler am Steinhölzlilauf

Topbesetzung am 29. Steinhölzlilauf von diesem Sonntag in Bern Liebefeld. Mit Mark Kiptoo (Ken) (Bild links oben, Foto: Urs Hänni) fordert ein Masters-Marathon-Weltrekordhalter die Berner Elite-Vertreter. Es war eine exzellente Leistung: Vor einem Monat stellte Mark Kiptoo in Frankfurt mit 2:07:54 Stunden (Vergleich Schweizer Rekord von Tadesse Abraham: 2:06:40) einen Masters-Weltrekord auf, einen Altersklassen-Weltrekord also. Kiptoo ist bereits 42-jährig. Und dieser Kiptoo präsentiert seine Klasse an diesem Sonntag am Steinhölzlilauf.

Seine Teilnahme sorgt auf der 10-km-Distanz (Männer 13.10 Uhr) für einen spannenden und repräsentativen Vergleich. Andreas Kempf, Wabern, der Halbmarathon-Team-Europameister vom vorletzten Jahr, will davon profitieren. Und ebenso Mekonen Tefera, der profilierte Äthiopier aus Herrenschwanden und viele mehr (Bild links Mitte, Foto: Alex Reichenbach).

Bei den Frauen führt Nicole Egger (Bild links unten, Foto: Martin Jörg) die Startliste an, die Vorjahressiegerin und aktuelle Schweizer Cross-Meisterin. Und einmal mehr gut möglich ist ein Start der U20-WM-Zweiten des vergangenen Sommers, der Bernerin Delia Sclabas entweder über die Kurzdistanz oder in einem Staffel-Rennen.

Jörg Greb, 30.11.2018
> Weltrekordler am Steinhölzlilauf (PDF, 123 kB)

Complete Sports Schuhsammlung für kenianische Nachwuchsläufer

Ausschlaggebend für den Start von Mark Kiptoo in Bern ist eine karitative Aktion, welche in den Traditionsanlass eingebunden ist: Für Complete Sports Kenya sammelt der Berner Urs Hänni (gebrauchte) Laufschuhe. Diese können im Sportshop in der Turnhalle Hessgut abgegeben werden. Kiptoo will der Aktion mit seiner Präsenz Gewicht verleihen.

Walking am Steinhoelzlilauf Walking Auslosung 2018
Nicht das Gewinnen, sondern das Mitmachen steht bei den Walkerinnen und Walkern im Vordergrund. Aus diesem Grund werden in dieser Kategorie auch keine Preise den Schnellsten abgegeben, sondern das OK verloste bereits im Vorfeld 15 Naturalpreise unter den vorangemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Glücklichen sind:
  • Markus Burri, Ostermundigen
  • Theresia Burri, Mühleberg
  • Martin Egli, Schwarzenburg
  • Arthur Gasser, Kriens
  • Verena Grünert, Muri bei Bern
  • Peter Howald, Biel
  • Markus Kernen, Reutigen
  • Simon Lüthi, Schliern
  • Simone Mange, Bern
  • Monika Massara, Bern
  • Franziska Sprenj, Aarberg
  • Ruth Weber, Hemberg
  • Hanni Weiler, Hoffeld
  • Roland Winkler, Goldiwil
  • Monika Ziegler, Beromünster
Die Preise werden zusammen mit der Startnummer überreicht.


Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Walkerinnen und Walker

Am 1. Advent heissen wir euch in Liebefeld-Köniz herzlich willkommen zum 29. Steinhölzlilauf! Nach 2014 und 2016 wird Swiss Masters Running wieder bei uns zu Gast sein und das letzte Rennen ihres diesjährigen Laufcups austragen.

Die neue Laufstrecke im letzten Jahr wurde sehr gelobt. Der Parcours wird für dieses Jahr noch leicht optimiert. So fallen die Hütchenpassage an der Schwarzenburgstrasse und der Trampelpfad kurz vor dem Stadion weg. Die Distanzen beim Kurzlauf, Staffelrennen und Walking ändern sich dadurch geringfügig. Neu wird der 10-km-Lauf um 13.10 Uhr gestartet, damit die vorher startenden Walkerinnen und Nordic Walker genügend Zeit für ihren Zieleinlauf haben.

Es freut uns, auch in diesem Jahr wieder allen Sportlern einen Startsack abzugeben, u. a. mit den beliebten Läuferteigwaren der Pasta Röthlin AG aus Kerns. Im Rahmenprogramm figurieren wie gewohnt die Guggenmusik Tonschiisser und der Samichlaus. Durch die Zusammenarbeit mit der Ludothek Köniz können wir den Kindern im Sportshop viele Spiele anbieten, die zum Mitmachen und Verweilen einladen.

Zudem führen wir eine Aktion mit Complete Sports durch, einer Hilfsorganisation für Nachwuchssportler in Kenia. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann im Sportshop ältere, noch laufbare Laufschuhe und Kleider abgeben.

Mein Dank gilt den vielen Helfern, dem LCA Bärn sowie den Sponsoren, die es erst möglich machen, dass wir den beliebten Steinhölzlilauf wieder durchführen können. Ich wünsche allen Läuferinnen und Läufern viel Spass und einen erfolgreichen Lauf im Steinhölzli!

Thomas Winkler
Präsident Verein Steinhölzlilauf




Kleines SL-Logo November 2018
© OK Steinhölzlilauf

http://www.steinhoelzlilauf.ch